Plitvice Jezero

Camping an den Plitvicer Seen

Kamp Turist in Grabovac

Wir wollten uns schon lange einmal die Plitvicer Seen ansehen und da das Wetter gut zu werden versprach, wollten wir gerne einen Pool. Deswegen fiel unsere Wahl auf Kamp Tourist. Kamp Tourist in Grabovac ist wohl der einzige der 3 großen Campingplätze in der Region, der nicht zum Nationalpark Plitvicer Seen gehört. Wenn wir aus Norden kommend oder nach Norden fahrend noch mal zu den Plitvicer Seen fahren würden, würden wir wahrscheinlich die Stunde Fahrt zu den Seen in Kauf nehmen und noch mal in Kamp Slapic absteigen. Weiterlesen „Camping an den Plitvicer Seen“

Erpeler Ley

Von Bonn nach Wiesbaden

Rheinsteig Camping mit dem Rotten Wheel Estate

Als Projekt für diesen Sommer haben wir uns vorgenommen den Rheinsteig zu wandern. Und selbstverständlich kommt unser Rotten Wheel Estate auch mit. Wir wandern von Nord nach Süd, von uns aus also von nah nach fern und haben uns den Rheinsteig in 20 Etappen eingeteilt. Größtenteils  wandern wir an Wochenenden je 2 Etappen. Die einzige Ausnahme bildet Pfingsten, da machen wir 4 Etappen an 4 Tagen.

Weiterlesen „Von Bonn nach Wiesbaden“

Rotten Wheel Estate

Der Countdown läuft…

…das Rotten Wheel Estate startet in 2 Tagen in die Camping Saison 2016

Jetzt geht es endlich los und ich bin schon ganz aufgeregt. Am Freitag Nachmittag werden wir unseren ersten Camping Kurztrip starten. Wir haben uns vorgenommen diesen Jahr den Rheinsteig herunter zu wandern und zu campen und dort warten nun die Etappen 3 und 4 und der Wellness Rheinpark Camping auf uns. Selbstverständlich werden wir ausführlich berichten und auch eine Menge Fotos machen. Diesmal wissen wir ja, dass wir nachher darüber bloggen. Auch das ist eine Premiere.

Weiterlesen „Der Countdown läuft…“

Weinwandern im Chianti

Weinwandern im Chianti

Wanderung ums schöne Volpaia

Wenn wir mal ehrlich sind, ist der Pelle kein Riesenfan von Sightseeing in Siena und Brunello in Montalcino kratzt ihn auch nicht besonders. Aber Weinwandern im Chianti findet Pelle wirklich super! Wir hatten keinen Wanderführer für die Toskana gekauft, deswegen habe ich mir folgenden vor Ort auf mein Kindle geladen: Weiterlesen „Weinwandern im Chianti“

Camping in der Normandie

Camping in der Normandie im Department Manche

Heute sind wir aus der Normandie zurückgekehrt. Wie ich bereits mehrfach erwähnt habe sind wir Schönwetter-Camper. Deswegen waren wir im Januar in der Normandie nicht campen. Wir haben uns ein schönes, warmes Ferienhaus gemietet. Nichtsdestotrotz sind wir Camper im Herzen und kamen nicht umhin uns einige Campingplätze anzusehen um uns anzuschauen, wo man gegebenenfalls noch einmal im Sommer hinfahren kann. Das Campen im Sommer in der Normandie toll sein kann, steht für uns außer Frage. Es gibt eine Vielzahl von Campingplätzen, viele davon in unmittelbarer Nähe zu kilometerlangen Sandstränden. Weiterlesen „Camping in der Normandie“

Camping im März

So liebe Camper, jetzt könnte ich einmal eure Hilfe gebrauchen. Wir haben Ende März zwei Wochen Urlaub und wollen selbstverständlich gerne campen gehen. Allerdings sind wir Schönwetter-Camper. Das wird im März wahrscheinlich etwas schwieriger. Hat jemand von euch eine gute Idee, wo man von Köln aus im März gut hinfahren kann? Länger als 20 Stunden wollen wir nicht anreisen.

Wir hatte schon an die Bretagne gedacht. War da schon mal jemand im März? Hat jemand Campingplatz-Empfehlungen?

Ich freue mich auf eure Kommentare.


Fritz-Berger.de





Fritz-Berger.de


Camping in Rovinj

Rovinj: Campen in historischen Ambiente

Camping in Rovinj hat es mir angetan. Zunächst war ich angetan von unserem Campingplatz, Camping Vestar und dann sind wir nach Rovinj reingefahren und ich war geflasht. Ich glaube, was es mir am meistens angetan hat ist die Atmosphäre in der Stadt. In lauen Sommernächten tummeln sich jede Menge Menschen in den schmalen Gassen der Altstadt, Verkäufer sitzen mit einem Glas Wein in der Hand vor ihren Läden und schwatzen und in jeder Ecke ist Musik. Weiterlesen „Camping in Rovinj“

Camping in Istrien

Istrien ist ein Camping Paradies

OH wie schön ist Camping in Istrien. Wir sind nur per Zufall dort gelandet, weil in Slowenien das Wetter umschwang und wir einen Ort mit Sonne auf dem Weg nach Mali-Losinj. Und dann war es Liebe auf den ersten Blick. Naja, ok, erst hat Sandra mir den Wohnwagen übers Bein rollen lassen und ich war ziemlich genervt, aber dann… dann war es Liebe auf den ersten Blick. Wir hatten nur drei Tage dort, aber uns war schon schnell klar, wir müssen noch einmal wieder kommen. Vor 3 Wochen waren wir noch einmal da und haben uns eine ganze Woche Zeit genommen, aber wir werden wohl wieder kommen müssen, weil ich mich nun endgültig in dieses Fleckchen Erde verliebt habe. Weiterlesen „Camping in Istrien“