Camping Colleverde

Camping in Siena: Camping Colleverde

Camping Colleverde ist ein Stadtcampingplatz in Siena und der einzige Campingplatz in Siena. Auch wenn er am Stadtrand liegt hat bietet er eine ideale Anbindung ans Stadtzentrum. Hier die Vorteile vom Camping Colleverde auf einen Blick:

  1. Super gepflegter Platz mit tollen Sanitäranlagen.
  2. Ruhige Lage, schöner Blick auf die Altstadt von Siena.
  3. Gute Anbindung an die Altstadt von Siena.
  4. Gute Lage für Ausflüge in die Umgebung.

Fangen wir mal mit 1. an. Tatsächlich habe ich selten so tolle Sanitäranlagen gesehen. Schon gar nicht in Italien. Diese sind außerdem top gepflegt. Selbst im Mai war fast ständig Personal dort, dass geputzt hat.

Camping Colleverde ist ein Stadtcampingplatz. Man darf also nicht allzuviel Naturnähe erwarten. Ein Großteil der Stellplätze ist gekiest. Der gesamte Platz ist terassenartig angelegt und im unteren Bereich finden sich auch ein paar Plätze mit Rasen. Außerdem sind die Zeltplätze selbstverständlich mit Rasen ausgestattet. Diese haben auch die schönste Aussicht. Sie sind direkt am grünsten Teil des Platzes gelegen, dort wo auch die Hundewiese und der Trimm-dich-Pfad ist. Von hier aus, also vom höchsten Punkt des Trimm-dich-Pfades hat man den schönsten Ausblick auf die Altstadt von Siena, die einfach aus jeder Perspektive beeindruckend ist.

Im unteren Teil des Platzes gibt es auch einen recht großen Swimming-Pool. Dieser war allerdings noch nicht geöffnet als wir dort waren. Er wurde gerade für die kommende Saison gereinigt. Aber Bar, Restaurant und Pizzeria hatten schon auf. Das war einerseits gut, weil dort das Champions League Halbfinal-Debakel der Bayern übertragen wurde und andererseits, weil die Pizza richtig, richtig gut war. Die mit Salsiccia und Steinpilzen war mein Favorit.

Ein weiterer Vorteil, gerade wenn man mit Wohnmobil reist, ist die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln an die Altstadt von Siena. Ehrlich gesagt, sollte man, auch wenn man ein Auto dabei hat, es schön auf dem Campingplatz lassen, wenn man in die Altstadt möchte. Die Parkplatz Situation rund um die Altstadt ist eine Katastrophe. Die Bushaltestelle befindet sich direkt gegenüber des Campingplatzes und der Bus fährt einen innerhalb von 15 Minuten in die Altstadt. Und er hält direkt vor einem großartigen Lokal, aber dazu später mehr.

Nur wenige Kilometer hinter dem Campingplatz Colleverde beginnt die klassische toskanische Landschaft, die mit ihren sanften Hügeln zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Unserem Pelle hat das sehr gut gefallen.

Camping Siena

Alles in allem hat uns der Camping Colleverde in Siena wirklich sehr gut gefallen und würden ihn ohne weiteres weiterempfehlen, wenn wir auch nicht länger als ein paar Tage bleiben würden, weil er dafür nicht gemütlich genug ist.

Weiterlesen:

Campingroute Norditalien

Camping am Luganer See

Nützliches rund ums Campen



Fritz-Berger.de





Starten Sie mit DECATHLON in die neue Camping- und Festivalsaison


Advertisements

3 Gedanken zu “Camping Colleverde

  1. Pingback: Campingroute Bella Italia | Rotten Wheel Estate

  2. Pingback: Stadtwanderung durch Siena | Rotten Wheel Estate

  3. Pingback: Campingroute Bella Italia – Rotten Wheel Estate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s