Campingroute Bella Italia

Campen in Norditalien und der Toskana

Im Mai 2015 hatten wir das große Glück 3,5 Wochen in Italien campen zu können. Unterwegs haben wir die Campingroute aufgrund des Wetters anpassen müssen, aber alles in allem war es eine großartige Campingroute. Hier die einzelnen Stationen:

  1. Porlezza, Largo Lugano, Camping Darna
  2. Siena, Toscana, Camping Colleverde
  3. Ottone, Elba, Camping Rosselba le Palme
  4. Port Grimaud, Cote d’Azur, Camping des Mures
  5. Levanto, Cinque Terre, Camping Pian di Picche

Hier gehts zur interaktiven Route:

Campingroute bella Italia

Diese Campingroute durch den Norden von Italien und Teile von Frankreich überzeugt durch ihren Abwechselungsreichtum. Sie verbindet die Alpen mit den sanften Hügeln der Toscana und karibikartigen Stränden an der Cote d’Azur. Sie verbindet die verschiedensten Welterbe, von der historischen Altstadt von Siena bis zur Kulturlandschaft Cinque Terre. Und dazu Elba, die Perle des toskanischen Archipels. Es waren 3,5 in denen es keinen Tag langweilig war. Hier meine Highlights der Route:

  1. Wandern in den Bergen von Porlezza und er großartige Blick auf den Luganer See.
  2. Der Dom von Siena.
  3. Ein Glas Brunello in Montalcino.
  4. Weinwandern im Chianti.
  5. Sonnenuntergang in der Bucht von Portoferraio.
  6. Der Strand von Sansone auf Elba.
  7. Bootstour im Elba herum.
  8. Die Bucht von St. Tropez.
  9. Schlendern durch Port Grimaud.
  10. Verweilen in den Strandbars von Les Prairies de la Mer.
  11. Wanderung durchs Cinque Terre.

Dies schönsten Stationen der Reise haben wir in diesem kleinen Video zusammengefasst:

In den nächsten Tagen und Wochen werde ich zahlreiche Berichte zu den einzelnen Stationen und nützliche Tips schreiben. Viel Spaß beim Lesen und Reisen.

Weiterlesen:
Campingroute Slowenien-Istrien-Losinj

Camping in Porlezza

Campingplatz in Porlezza

Campingplatz in Siena

Italien glutenfrei


Fritz-Berger.de





Starten Sie mit DECATHLON in die neue Camping- und Festivalsaison


Advertisements

4 Gedanken zu “Campingroute Bella Italia

  1. Pingback: Camping Darna | Rotten Wheel Estate

  2. Pingback: Camping in Porlezza | Rotten Wheel Estate

  3. Pingback: Camping Colleverde | Rotten Wheel Estate

  4. Pingback: Stadtwanderung durch Siena | Rotten Wheel Estate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s